← Tickets

Ticket ohne Anstehen für den Vatikan und das Kolosseum

4.7/5    (889 Bewertungen)
Das kumulative Ticket ohne Anstehen, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Rom zu besuchen. Bevorzugter Zugang und Audioguide im Preis inbegriffen.
Ticket ohne Anstehen für den Vatikan und das Kolosseum

In Zusammenarbeit mit

  • Eingang:
    Touristation, viale Vaticano 97

  • Audioguide:
    Italienisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Koreanisch, Japanisch, Mandarin, Portugiesisch, Russisch

  • Sofortige Ticketzustellung:
    Ja

  • Zugänglichkeit:
    Für Rollstuhlfahrer zugänglich

  • Tickets auf dem Smartphone:
    Erhältlich

Mit diesem Ticket können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Roms mit einem einzigen Ticket ohne Anstehen entdecken . Sie haben drei Tage Zeit, um sowohl die am meisten nachgefragten Stätten des Vatikans, die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle , als auch die meistbesuchten Stätten Roms zu besuchen : das Kolosseum , den Palatin und das Forum Romanum .

Im Paket enthalten ist die Betrachtung des immersiven Videos über das antike Rom auf dem Forum Romanum und die Verwendung des Audioguides, der Sie bei Ihrem Besuch in Rom begleitet.

Ticket ohne Anstehen zu den wichtigsten Monumenten Roms und des Vatikans

Das Ticket ohne Anstehen stellt das umfassendste Angebot für den Touristen dar, der die wichtigsten Monumente Roms und des Vatikans besuchen möchte.

Was ist im Ticket enthalten:

  • Überspringen Sie die Warteschlange zu den Vatikanischen Museen
  • Überspringen Sie die Warteschlange zur Sixtinischen Kapelle
  • Eintritt zum Petersdom (mit Audioguide)
  • Eingang zum Kolosseum
  • Eingang zum Palatin
  • Eingang zum Forum Romanum
  • 25-minütiges Multimedia-Video über das antike Rom im Fremdenverkehrsbüro „Foro Romano“
  • Audioguide Rom (verfügbar auf Italienisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Koreanisch, Japanisch, Mandarin, Portugiesisch und Russisch)

Überspringen Sie die Warteschlange zu den Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle

Die erste Station der Tour sind die Vatikanischen Museen, an deren Eingang Sie Ihr Ticket ohne Anstehen vorlegen müssen.

Die Vatikanischen Museen eine außergewöhnliche Sammlung von Kunstwerken von Päpsten seit Papst Julius II, im Jahr 1506 gesammelt Haus beschlossen , die belichten Laocoonte an die Öffentlichkeit , die außergewöhnliche Marmorgruppe in der Nähe der Basilika Santa Maria Maggiore, das Symbol für das Rennen zu Antiquitäten.

Im Laufe der Jahrhunderte wurde dieses Museumszentrum mit wertvollen Skulpturen aus der Antike bereichert, von Renaissance- und Barockgemälden bis hin zu modernen und zeitgenössischen Werken von Künstlern wie Matisse und Dalì. In Wirklichkeit ist es ein Museum Komplex, der 12 Museen umfasst, vom Vatikan Pinacoteca, wo es zu bewundern Arbeiten möglich ist , Giotto , Leonardo , Raphael und Caravaggio, zu dem Pio-Clementino Museum, wo Sie bewundern können griechische und römische Skulpturen , bis hin zum Gregorianisch-Ägyptischen Museum, das Artefakte und Mumien aus dem alten Ägypten umfasst .

Sie haben auch Zugang zur Sixtinischen Kapelle (Geschichte und Beschreibung der Sixtinischen Kapelle), der Speerspitze der Ausstellungsroute der Vatikanischen Museen. Sie können die herrlichen Fresken von Perugino, Botticelli und Ghirlandaio bewundern, aber vor allem das außergewöhnliche Gewölbe der Sixtinischen Kapelle, das von Michelangelo Buonarroti mit Fresken versehen wurde .

Petersdom im Vatikan mit Audioguide

Der Besuch der Vatikanischen Museen ist recht anspruchsvoll, aber wenn Sie noch Zeit haben, können Sie am selben Tag auch den Petersdom im Vatikan besichtigen . Nur wenige Schritte vom Ausgang der Vatikanischen Museen entfernt, ist der Petersdom die größte der christlichen Kirchen der Welt und eines der symbolischen Monumente der Renaissance-Architektur.

Im Inneren der Basilika kann man die majestätische Innenausstattung und die beachtliche Größe der Kuppel bewundern. An bedeutenden Werken wie dem von Bernini entworfenen Baldachin und der Pietà von Michelangelo mangelt es nicht .

Im Ticket enthalten ist der Audioguide des Petersdoms , der direkt über die App angehört oder auf Ihr Mobiltelefon heruntergeladen und offline angehört werden kann.

Eintritt zum Kolosseum, Palatin und Forum Romanum

Mit dem Ticket können Sie auch die faszinierendsten Orte der Ewigen Stadt besuchen, die reich an Geschichte sind: das Kolosseum (Geschichte und Beschreibung des Kolosseums), den Palatin und das Forum Romanum.

Der Palatin ist seit der Antike der Hügel der römischen Nobilitas und hat diese Eigenschaft im ganzen Reich bewahrt: Hier können Sie die Häuser von Augustus, Livia, Tiberius, Domitian und einige der wichtigsten sehen Tempel von Rom.

Der Besuch des Palatin ist ein echter archäologischer Spaziergang im Herzen Roms und kann nur mit dem Eintritt zum Kolosseum und zum Forum Romanum enden , der immer im Pass enthalten ist.

Anweisungen

Wählen Sie das Startdatum und die Uhrzeit der Tour, d. h. den Zugang zu den Vatikanischen Museen, die die erste Station darstellen.

  • 1. Haltestelle: Touristenbüro in Viale Vaticano 97.
    Erscheinen Sie mindestens 10 Minuten (wir empfehlen 20) vor der Buchungszeit und zeigen Sie das Ticket auf Ihrem Smartphone vor. Buchen Sie gleich Ihren Besuch im Kolosseum
  • 2. Etappe: Besuch der Vatikanischen Museen
  • 3. Etappe: Besuch des Kolosseums und des darauffolgenden Palatins und des Forum Romanum
  • Halt ohne Reservierung: Petersdom
  • Halt ohne Reservierung: Touristenstation „Foro Romano“ zum Betrachten des Multimedia-Videos über das antike Rom (Dauer: 25 Minuten)

Der Pass wird beim ersten Eingang der Vatikanischen Museen aktiviert und kann dem Servicepersonal auch von Ihrem Smartphone aus vorgezeigt werden , ohne das Ticket herunterladen und ausdrucken zu müssen.

Sowohl für den Eintritt in das Kolosseum als auch für den Eintritt in den Vatikan ist es notwendig , ein Zeitfenster zu wählen , das strikt eingehalten werden muss, und zum vorher festgelegten Treffpunkt zu gehen .

Andere Informationen

aini , Koffer und große Wagen sind nicht erlaubt in dem archäologischen Bereich des Kolosseums und die Vatikanischen Museen . Es ist auch erlaubt, kleine Rucksäcke und Taschen (nach Ermessen des Personals) mitzuführen, die mit einem Metalldetektor überprüft werden .

Das Mitbringen von gefährlichen Gegenständen, Glasflaschen und Alkohol ist nicht gestattet.

Es wird empfohlen, für den Besuch des Kolosseums, des Palatin und des Forum Romanum bequeme und praktische Kleidung zu tragen , während für den Eintritt in die Vatikanischen Museen eine Bedeckung von Schultern und Knien obligatorisch ist .

Nicht im Kombiticket enthalten sind:

  • Zugang zur Kuppel des Petersdoms
  • Führung
error: Die Inhalte dieser Website sind durch deutsche und internationale Urheberrechtsbestimmungen geschützt. Jede Straftat wird unverzüglich ohne vorherige Ankündigung über DMCA gemeldet